Fensterln für Profis!

Manchmal ist es wirklich ein Graus mit der Arbeit - allein das Zuschauen!

Live aus dem beschaulichen Untergiesing berichtet ...


Der nette Herr guckt übrigens oft missmutig aus dem Fenster, neulich auch mit einem Handspiegel bewaffnet, um die zwei zusammengekrachten Autos an der Ecke besser sehen zu können. Aber dieser Kommentar hat den Vogel abgeschossen, das musste ich mit euch teilen!

 

Newsletter abonnieren? Einfach eintragen!

* indicates required

Kommentar schreiben

Kommentare: 0